Berit Holzner

Stand 2018
Berit Holzner wurde in Würzburg geboren und ist Bildhauerin und Kunstlehrerin am Gymnasium Veitshöchheim. Von 1990 bis 1996 besuchte sie die Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Ausstellungen mit ihren Werken fanden in Umea, Regensburg, Nürnberg, Fürth, Würzburg, Museumsinsel Hombroich, Düsseldorf und Berlin statt. Sie ist Mitglied beim VKU und der Gruppe subkutan, einer Gruppe von vier Würzburger Künstlerinnen aus verschiedenen Kunstgenres.
beteiligt in Würzburg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok