Ulrike Schäfer

Stand 2018
Ulrike Schäfer, geboren 1965 in München, lebt in Würzburg. Sie schreibt Prosa und Theaterstücke und wurde u. a. mit dem Würth-Literaturpreis und 2017 mit dem Kulturförderpreis Würzburg ausgezeichnet. 2015/16 wurden ihre Theaterstücke „Die Jünger Jesu“ und „Ein Widder mit Flügeln“ am Mainfranken Theater Würzburg uraufgeführt. Neben Solo-Lesungen tritt sie mit der Autorengruppe liTrio und der Lesebühne Großraumdichten & Kleinstadtgeschichten auf.
beteiligt in Würzburg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok