Think Global, Build Social!

Bauen für eine bessere Welt
Ausstellung
Landshut, 12.4.2018 — 13.5.2018
Die Ausstellung widmet sich der Frage der sozialen und ökologischen Verantwortung zeitgenössischer Architektur. Sie zeigt aktuelle Beispiele einer sozial engagierten Architektur, die versucht, die Lebensbedingungen der Menschen in weniger privilegierten Regionen der Welt zu verbessern. Die Projekte entstehen häufig aus der engen Zusammenarbeit mit den Nutzer*innen und unter der Einbeziehung lokaler Bautraditionen. Sie verleugnen nicht die Bedürfnisse und Interessen derer, für die und mit denen sie gebaut werden, und sorgen für einen wechselseitigen Wissensaustausch. „Think Global, Build Social!“ ist eine Tourneeausstellung des Goethe-Instituts München in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum (DAM) und dem Architekturzentrum Wien (Az W).
Große Rathausgalerie
Altstadt 315 (Eingang Grasgasse 315), 84028 Landshut
Di –Fr/So 14–18 Uhr, Sa 11–18 Uhr
Eintritt: frei
Eröffnung
Mittwoch, 11.4.2018, 19 Uhr
Veranstalter
Altstadt 315, 84028 Landshut
Ansprechpartner
Kulturbüro der Stadt Landshut
Uta Spies
0871/88 16 16
Förderer
Leipfinger Bader Ziegelwerke, Tectum Holzbau GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok