DemenzPoesie®

Mehr Lebensqualität & Gemeinschaftsgefühl durch Gedächtnisrehabilitation
Workshop für Angehörige, Fachpersonal und Interessierte
Weiden i.d.OPf., 18.4.2018, 14:00
DemenzPoesie ist eine Gedächtnisrehabilitation für Menschen mit Demenz, die von Pauline Füg und Henrikje Stanze entwickelt wurde. DemenzPoesie schafft Lebensqualität, Gemeinschaftsgefühl und nutzt die poetische Sprache als Methode. Die Diplom-Psychologin und Bühnenautorin Pauline Füg stellt Inhalte und Techniken der Therapieform vor, berichtet von Praxiserfahrungen und erklärt im anschließenden Workshop, wie man DemenzPoesie im Pflegealltag und mit betroffenen Angehörigen einsetzen kann.
St.-Michael-Zentrum
Leimbergerstrasse 44, 92637 Weiden
Eintritt: frei (mit Anmeldung)
Veranstalter
Scheibenstraße 7, 92637 Weiden i.d.OPf.
Ansprechpartner
Regionalbibliothek Weiden
Sabine Guhl
0961/39 03 011
Partner
St. Michael-Zentrum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok