Einführung in die Grundlagen der japanischen Künste

Tee, Gesang, Tanz, Schwert, Bogen, Heilkunst
Marktheidenfeld, 22.4.2018, 09:00
Die japanischen Künste werden als Wege verstanden – als Übungswege, Lebenswege, Entdeckungsreisen in Innenwelten oder eben Wege nach innen. Die Form ist Übungsmittel zur Bewusstseinsschulung: Achtsamkeit, Sammlung, wache Wahrnehmung von Außen- und Innenwelten. Das bedeutet: Eine richtig geübte (gelebte) Form birgt die Möglichkeit größerer Freiheit und wirkt lebendig. Die Schönheit ganz einfacher Bewegungen und Haltungen, die man beim Betrachten dieser Künste empfindet, entsteht aus dieser inneren Freiheit.
Altes Rathaus
Marktplatz 24, 97828 Marktheidenfeld
Eintritt: 28 €
Veranstalter
Altes Rathaus, Markplatz 24, 97828 Marktheidenfeld
Ansprechpartner
vhs Marktheidenfeld
09391/91 81 996
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok