Italienische Folklore und Italo-Retros

Lyrische Liebeslieder bis zu heiteren italienischen Gesängen aus verschiedenen Regionen Italiens
Konzert
Erlangen, 19.7.2014, 20:00
Roberto Andolina e amici
Von entscheidender Bedeutung war für Roberto Andolina die Wiederentdeckung des überlieferten musikalischen Kulturgutes seines Heimatlandes. Sein Repertoire reicht von lyrischen Liebesliedern bis zu heiteren italienischen Gesängen aus verschiedenen Regionen Italiens. Es geht natürlich um Liebe – Amore – und Sehnsucht, dem schweren Leben auf Reisfeldern, der Schönheit eines sonnigen Tages und der Freude nach der Arbeit. Seine anspruchsvolle Interpretation dient dazu, Tradition und Ursprünge lebendig zu halten.
vhs Erlangen, Großer Saal
Friedrichstr. 19, 91054 Erlangen
Eintritt: 12 €
Veranstalter
Friedrichstr. 19-21, 91054 Erlangen
Ansprechpartner
vhs Erlangen
Jutta Brandis
Friedrichstr. 19-21, 91054 Erlangen
09131/86 27 71
09131/86 27 02
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok