Showtime Gesangs- und Performance-Workshop

Erlangen, 22.7.2016 — 26.7.2016
© Harald Luft
Jeralyn Glass, Sarah Thompson, Christoph Weinhart
Singen befreit und belebt, fördert das innere Gleichgewicht und macht Spaß. In den Workshops erhielten die Schüler*innen, angeleitet durch die Sängerin Sarah Thompson und den Pianisten Christoph Weinhart, Gesangsschulung, Stimm- und Auftrittstraining sowie Sprecherziehung. Die Jugendlichen bereiteten einen eigenen Song vor, jeder Stil war willkommen. Neben den Solostücken wurde ein gemeinsames Gruppenlied einstudiert, ein Medley aus Werken bekannter Komponisten aus den Bereichen Jazz und Musical. Im Rahmen eines Abschlusskonzerts wurde das bunte Programm aufgeführt. Die Workshops, konzipiert von der Sängerin Jeralyn Glass aus den USA, begannen mit einer Gruppenphase zum gegenseitigen Kennenlernen, bei der sich die Schüler*innen stimmlich und gestalterisch einbringen konnten. Am zweiten Tag trug jeder sein Solostück vor. Inhalte wurden gestisch und szenisch ausgearbeitet. Die stimmbildnerische und gestalterische Arbeit an den Solostücken wechselte sich mit Übungsphasen am Gruppenlied ab. Letzteres wurde auch choreografisch gemeinsam gestaltet. Am dritten Tag fand eine Ablaufprobe des Konzerts statt. Die Erarbeitung der Stücke wurde durch gruppendynamische Übungen aus dem theaterpädagogischen Bereich ergänzt. Die Jugendlichen erhielten individuelle Hinweise zum Auftreten vor Publikum, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sollte gestärkt werden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok