Die Literaturstiftung wurde 2010 auf Initiative von STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. als operative Stiftung gegründet. Sie widmet sich unter anderem mit einem Literaturwettbewerb für junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller der Nachwuchsförderung in Bayern. Mit der Vermittlung von Autorinnen und Autoren setzt die Literaturstiftung auf Netzwerkarbeit, um damit das literarische Leben in den bayerischen Städten und Regionen zu unterstützen und zu stärken. Die Literaturstiftung Bayern erfüllt diese Aufgabe in Zusammenarbeit mit STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. und weiteren Partnern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.