Zwischen Grünkernbratling und Gartenguerilla

Nachhaltigkeit in Nürnberg
Stadtrundgang
Nürnberg, 20.7.2012, 17:00
Wie ökologisch und fair ist der Konsum verschiedener Produkte? Welche Auswirkungen hat unser modernes Konsumverhalten auf Natur und Menschen? Wie können wir uns für mehr Fairness und ein gesundes Gleichgewicht von Ressourcen und Verbrauch einsetzen? Neben einem Blick auf den historischen Umgang Nürnbergs mit Themen der Nachhaltigkeit stehen gegenwärtige Fragen aus Bereichen wie Nahrung, Spielzeug und Verkehr im Vordergrund. Dauer: 2 Stunden Eine Anmeldung zu dieser öffentlichen Führung ist nicht erforderlich. Die Führung kann nach Absprache für andere Termine gebucht werden und wird in einer modifizierten Variante auch nur für Jugendliche angeboten.
Treffpunkt: Brücke vor dem Tiergärtnertor
Eintritt: 7 €, erm. 6 €
Veranstalter
Wiesentalstraße 32, 90419 Nürnberg
Ansprechpartner
Geschichte Für Alle e.V. - Institut für Regionalgeschichte
Wiesentalstraße 32, 90419 Nürnberg
0911 30736 0
0911 30736 16 .
Partner
Nürnberger Evangelisches Forum für den Frieden (NEFF)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok