Butter, Huhn und Petersilie

Anregungen für eine bessere Küche
Lesung mit Erwin Seitz
Neuburg a.d. Donau, 17.6.2004, 19:00
Der in Bayern geborene Erwin Seitz schildert Herkunft und Geschichte der wichtigsten kulinarischen Zutaten. Er beginnt bei den einfachen Dingen, wie dem Salz, dem Olivenöl, der Zitrone und dem Knoblauch. Er entdeckt den Apfel neu, die Tomate, die Kartoffel und die Nudel. Er gibt Tips, wie der Rosenkohl oder der Steinpilz ihr Aroma noch besser zur Geltung bringen. Kenntnisreich und anregend preist Seitz die Krönung jeder anspruchsvollen Küche: die Fische und das Fleisch. Was hier versucht wird, nachdem wir in den letzten Jahren einen wahren Sumpf an Skandalen durchquert haben, ist ein neuer Blick auf unsere Lebens-Mittel. Kultivierung und Einfachheit ist das Prinzip auch der raffinierten und feinen Rezeptvorschläge, in die jeder Essay mündet. Eine kleine Warenkunde und ein neuer Zugang zum Essen. Ein Lesebuch.
Geriatriezentrum
Bahnhofstraße 107
Veranstalter
Residenzstraße A 66, 86633 Neuburg an der Donau
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok