Der Bayerische Jedermann

Freilichtaufführung
Neuburg a.d. Donau, 18.6.2004, 21:00 — 3.7.2004
Vor einigen Jahren hat sich das Neuburger Volkstheater zur Aufgabe gemacht, Stücke zu spielen, die das Leben und Handeln des Bayerischen Volkes aufzeigen, so wie es wirklich war bzw. ist. Man bewegte sich weg vom reinen Bauerntheater und widmete sich mehr den Klassikern des bayerischen Volks- bzw. Mundarttheaters. Gestützt auf eine mehr als 20-jährige Tradition garantieren die aktuellen Stücke, die liebevollen Inszenierungen, originalgetreuen Kostüme und Requistien, die Bühnenbilder und nicht zuletzt das eingespielte Ensemble ein authentisches Theatererlebnis. Vor allem die Freilichtbühne in der historischen Altstadt, am Karlsplatz vor der Hofkirche, zieht alle zwei Jahre am letzten Juni- und ersten Juliwochenende scharenweise auch das jüngere Publikum aus allen Regionen Bayerns an, wenn "Der Bayrische Jedermann" gespielt wird.

Jeweils freitags und samstags
Karlsplatz
Veranstalter
Neuburger Volkstheater e.V.
86633 Neuburg an der Donau
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok