Der Liebessalat

Joseph von Westphalen liest
Lesung
Neuburg a.d. Donau, 2.6.2004, 19:00
Viktor ist Schriftsteller. Als solcher liebt er die Frauen, denn ohne sie fällt ihm nichts ein. Seine Seitensprünge, behauptet er gerne, sind dringend benötigte Inspirationsquellen, nichts anderes. Als seine Ehefrau Ellen ihm geschickt eine Affäre nach der anderen verdirbt, gerät Viktor in eine ernsthafte Schreibkrise, die beider Ehe in größere Turbulenzen stürzt, als es die Liebschaften je gekonnt hätten... Eine wunderbar beschwingte, bissige Komödie über die amourösen Abenteuer des unverbesserlichen Charmeurs Viktor Goldmann. Joseph von Westphalen wurde 1945 in Schwandorf geboren und studierte Germanistik und Kunstgeschichte. Heute lebt er als freier Schriftsteller und Journalist in München.
Gasthof Zum Klosterbräu
Kirchplatz 1
Veranstalter
Residenzstraße A 66, 86633 Neuburg an der Donau
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok