Kreiskulturtage 2004. Die Welt der Bühne

Laientheater-Wochenende
Dachau, 7.5.2004, 12:00
Ludwig Thoma zufolge ist das Komedi-Spielen, das Schlüpfen in die Maske des Schauspielers, die heitere oder auch die ernste Pose, den Dachauern geradezu auf den Leib geschrieben. Und tatsächlich sind in allen Gemeinden des Landkreises Theater- und Laienspielgruppen aktiv. Grund genug, die alle drei Jahre stattfindenden Kreiskulturtage im Jahr 2004 diesem wichtigen Bereich der Regionalkultur zu widmen: Schwerpunkt wird das Laientheater sein. Geplant sind für dieses konkrete Wochenende Vorstellungen aus den Bereichen Kinder- und Jugendtheater, Traditionelles Theater und Bauerntheater sowie Experimentelles oder Klassisches Theater, geboten von den Laienbühnen des Landkreises Dachau.
ASV-Theatersaal
Gröbenriederstraße 21
Veranstalter
Kreisheimatpfleger Dachau, Dr. Norbert Göttler
Gottesackerstraße 18, 85221 Dachau
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok