Spaziergang durch Alt-Mering

Lesung aus dem lustigen Heimatbüchlein von Josef Pechler "Mering an der Paar"; es liest Franz Knittel
Mering, 4.5.2004, 20:00
Aus dem lustigen Heimatbüchlein von Josef Pechler "Mering an der Paar", das am 18. April 1929 erschienen ist, liest Franz Knittel. Die Texte sind teilweise im Dialekt geschrieben und enthalten auch Witze und Anekdoten. Josef Pechler (1859 bis 1930) hat den Stoff bei seinen Dienstgängen als Kaminkehrermeister für sein Heimatbüchlein zusammengetragen. Franz Knittel widmet sich seit 50 Jahren mit Leidenschaft der Heimatforschung. Er dokumentiert alles, was in und um Mering herum geschieht. Seine Meringer Ortschronik ist inzwischen auf über 40 Bände angewachsen.
Dachtheater im Bürgerzentrum Schlossmühle
Bouttevillestraße
Veranstalter
Kirchplatz 4, 86415 Mering
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok