Gleichberechtigung als kulturelle Aufgabe


06.11.2020 – 08.11.2020

Evangelische Akademie Tutzing, Schlossstr. 2+4, 82327 Tutzing

Kulturpolitisches Forum in der Evangelischen Akademie Tutzing.
Kulturelle Vielfalt setzt Geschlechtergerechtigkeit voraus. Die UNESCO fordert daher eine Neugestaltung der Kulturpolitik. Wie lässt sich das im Kultur- und Kreativsektor verwirklichen? Welche Rolle spielen dabei die institutionellen Strukturen?
Eine Veranstaltung der Evangelischen Akademie Tutzing und STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. in Zusammenabeit mit der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. und der KuPoGe – Kulturpolitischen Gesellschaft.
Weitere Details und das Tagungsprogramm folgen.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.