VERSCHOBEN – Der Tote im Sauerkrautfass

Lesung von Veronika Rusch mit Musik von Florian Ritter, moderiert von Albert Siepe
Garmisch-Partenkirchen, 19.3.2020, 20:00
Veronika Rusch © Susie Knoll
Der Mörder ist zwar nicht immer der Gärtner, aber die Suche nach ihm und seinen Beweggründen macht letztlich die besondere Spannung eines Krimis aus. In der Veranstaltung stellt die Autorin Veronika Rusch in einer Text-Collage unterschiedliche Todesarten und Todeshergänge aus ihren Büchern vor und erklärt Hintergründe und Vorgehensweisen zur kriminal-literarischen Gestaltung des Todes und der diversen Todesarten. Musikalisch begleitet wird sie dabei vom Gitarristen Florian Ritter. Im Anschluss findet ein von Albert Siepe moderiertes Gespräch zur literarischen Gestaltung von Tod und Sterben im Krimi statt.
Bühne U1 im Kongress-Zentrum
Richard-Strauss-Platz 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Eintritt: frei
Veranstalter
Dompfaffstraße 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Burgstraße 21, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Rathauspl. 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Ansprechpartner
Orga-Gruppe Kulturschaffende Garmisch-Partenkirchen
Beate Löw-Schneyder, Albert Siepe
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.