VERSCHOBEN – „Dunkel ist das Leben, ist der Tod.“

Texte und Tangos zum Tod… mit Thomas Straus (Text) und Dagmar Weiß (Akkordeon)
Coburg, 1.4.2020, 19:00
Aussegnungshalle des Friedhofs © Stadt Coburg
Thomas Straus (Sprecher, Landestheater Coburg) und Dagmar Weiß (Akkordeon) tragen Gedichte von Rainer Maria Rilke und andere Texte aus Literatur und Philosophie sowie Tangos von Oskar Piazzolla zum Leben, zum Sterben, zur Liebe und dem unausweichlichen Tod, der immer ein „Skandal“ (J.P. Sartre) bleibt, vor. Konzept und Moderation: Edmund Frey und Brigitte Maisch.
Aussegnungshalle des Friedhofs
Hinterer Glockenberg, 96450 Coburg
Eintritt: 6 Euro
Veranstalter
Steingasse 18, 96450 Coburg
Herrngasse 17, 96450 Coburg
Ansprechpartner
Stadtbücherei Coburg
Brigitte Maisch
09561/892420
Partner
Grünflächenamt Coburg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.