01.01.2021 – 31.12.2023

Im Rahmen des Projektschwerpunkts „Kultur und Klima – den kulturellen Wandel gestalten“ sind Veranstaltungen in den Mitgliedsstädten von STADTKULTUR geplant, die diese Punkte in den Blick nehmen und sich auf künstlerischer Ebene damit beschäftigen. Veranstaltungsformate sind Ausstellungen, Workshops, Labs, Performance Lectures, Lesungen, Konzerte, Installationen, Kunst am Bau, usw. Der kulturelle Wandel wird nicht von oben gestaltet, der Themenschwerpunkt soll deshalb als ein offenes Format in einem partizipativen Prozess und im Dialog mit den Akteurinnen und Akteuren vor Ort stattfinden.



Schultheaterfestival „Kunstvollzug“ 2019, Ingolstadt © C. Fuchs
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.